Fischsterben im Melmensee bei Tilleda (05.09.2017)

Fischsterben im Melmensee bei Tilleda beschäftigt nicht nur Angler sondern auch Polizei und Behörden. Zur Ursache kann bisher noch keine Aussage gemacht werden. Das Umweltamt inspizierte am Montag erneut das Gewässer.

Fotos: Michael Eberhardt und Frank Gabriel


Mehr über: Kreisanglerverein Sangerhausen e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]