Kaiserpfalz Wallhausen

Vorschaubild

Urkundlich erstmals im Jahre 908 erwähnt, die 922 die Pfalz genannt. Über 40 Urkunden der deutschen Könige und Kaiser wurden hier ausgestellt. Der Ort war Lieblingssitz der sächsischen Könige und Kaiser, hier wurde das spätere Königspaar Heinrich und Mathilde im Jahre 909 getraut, wurde ihr Sohn Otto I. am 22.11.912 geboren und hier predigte Luther am 01.05.1525. Besichtigungen des Schieferhofes nur nach Voranmeldung über: Ortschronist K. Thieme Hauptstraße 50 06528 Wallhausen Tel.: 034656/56621