Kelbra-Königspfalz Tilleda

Wandern Sie von Kelbra/ Busbahnhof die Ladestraße entlang in die Lindenallee. Am Ende der Allee biegen Sie nach links ab und wandern auf gut ausgeschilderten Zielwanderwegen am Waldrand entlang in Richtung Tilleda. Sitzgelegenheiten laden unterwegs zur Rast ein, gute Aussicht in die Umgebung. Etwa auf halber Strecke kommt man an die Auffahrt zur Jugendherberge (asphaltiert), geht an dieser rechts vorbei und biegt dann gleich wieder links ab. Der Wanderweg ist gut begehbar und hat keine größeren Höhenunterschiede. Am Ende des Wanderweges führen 10 angelegten Holzstufen zum Ortseingang Tilleda. Von da aus befindet sich die Königspfalz etwa 150 m rechts. Es deutet ein Schild 'Straße der Romanik' darauf hin. Eine Führung sollte man sich nicht entgehen lassen. (Quelle: Gastgeberverzeichnis Goldene Aue)